Follower

1/16/2012

BERLIN FW



Wir werden eine Woche lang über die Fashion Week in Berlin berichten - bleibt also dran!
BoePalm wünscht viel Spaß beim Lesen.

♥lichst
Nina und Max


Berlin Fashion Week:
IMPRESSIONS of the week

Nach einer Woche modischer Highlights non-stop sitzen wir nun trotz exorbitanten Schlafmangels berauscht von den vielen interessanten Eindrücken, die uns Berlin bot, beim letzten Berliner Kaffee (bis zur Berlinale) im Café Ostgold und erwarten das Taxi, das uns mit Sack und Pack nach Hause bringen wird. Man sieht sich hier spätestens im Februar wieder! Berlin: Wie immer eine Reise wert. Hier noch unveröffentlichte Exklusiv-Einblicke in das Geschehen der letzten Tage. Wir hoffen, dass die Berichte über die Berliner FW Gefallen gefunden haben. Auf bald in Nürnberg-Berlin-Wien...
  
 










Die süße Magdalena von www.abc-fashion-journey.blogspot.com




















DAY No. 5 

Berlin Fashion Week:
ODEUR by Peter Höllström und Gorjan Lauseger at MBFW

Am letzten Tag der Berliner Fashionweek bewunderte man die in vor allem grau und schwarz gehaltene minimalistische und gleichzeitig exzentrische Kollektion der beiden schwedischen Designer Peter Höllström und Gorjan Lausege. Deren Label Odeur begeistert schon seit einigen Jahren. Dieses Jahr durch ihre Unisex-Mode.














Berlin Fashion Week:
MINX by Eva Lutz at MBFW

Im Mercedes-Zelt präsentierte die Designerin Eva Lutz (letztes Bild) Ihre FW 12/13 Kollektion am letzten Tag der MBFW. Ein Meer an Pelzstolen, -schals, Kleidern aus Seide, Jacken mit Ozelot-Print, bodenlangen Mänteln in kräftigem Royalblau als auch Bordeaux, mit Leder abgesetzten Jacken und anderen High-Fashion-Stücken traf exakt unser beider Geschmack.





















DAY No. 4 

Berlin Fashion Week:
PREMIUM

Nach etlichen Muffins im Blogger Café ließen wir uns entspannt per BMW-Shuttle zur Premium fahren. Eine umwerfende Messe, die uns durch die enorme Bandbreite an Farben, Formen, und Materialkombinationen stark inspirierte. 




















  


Berlin Fashion Week:
  Fashion Blogger Café

In entspannter Atmosphäre lud das Fashion Blogger Café zu Kaffee und Kuchen, Vorträgen und netten Gesprächen unter Bloggern ein. Als Abschiedsgeschenk gab es eine von "MANGO" gesponsorte Goody-Bag. Wir hatten sehr viel Freude an diesem Nachmittag und konnten für ein paar Stunden durchatmen.



http://lilaross.blogspot.com/

http://www.gingervintage.de/






http://redfashionhood.blogspot.com/

http://fashionbloggercafe.de/

DAY No. 3


Berlin Fashion Week :
  The Edged Showroom

Der Edged Showroom in Berlin Mitte bietet außergewöhnlichen Designern eine authentische Plattform der Präsentation ihrer Kollektionen. Am meisten begeistert haben uns die exzentrischen Stücke von Tata Christiane, die uns durch Federn und andere Blickfänger in den modischen Bann zog.

Designerin Tata Christiane





Designerinnen von 'wkndlvrs'




Designerin von 'meshit'







Designerin von 'Nico Sutor'




Designer Luka Maurer









Berlin Fashion Week :
   Volutio by Anna Kleihues

Frau Kleihues präsentierte ihre neue Kollektion "Pas de Deux" den Kältegraden trotzenden Zuschauern. Durch live gespielte Cello-Musik, zu der sich die beiden Tänzer in "Volutio" synchron, teils auch asynchron über die Bühne bewegten, wurde es ein ganz besonderer Abend für uns. 









Frau Kleihues in der Mitte


Berlin Fashion Week :
  Don't Shoot The Messengers at MBFW

Heute führte das Label DSTM seine neue Kollektion vor, bei der Seide und Leder besonders ins Auge fielen. Da wir schon länger Bewunderer des Berliner Labels sind, erfüllte die Show all unsere Erwartungen. Wir freuen uns schon auf die nächste!























DAY No. 2


Berlin Fashion Week :
  Von Bardonitz & Zeha: After-Show-Party at KTV



Rechts die Designerin von Von Bardonitz (Nicole Roscher)



Designer von Zeha Torsten Heine (Partner von Alexander Barré)




Links Andrea von gingervintage.de




Die Models in und von Von Bardonitz und Zeha









"Edie" at the wardrobe!


Berlin Fashion Week :
Rebekka Ruétz Fashion Show at MBFW
















DAY No. 1


Berlin Fashion Week :
Dandy Diary X Les Mads - OPENING PARTY im Flamingo




Kalt war es am Abend des 17.01.2011 vor dem Flamingo in Berlin.
Trotz der Temperaturen um 0 Grad scheuten sich die Berliner nicht, outfit-technisch aufzutrumpfen.















Kommentare:

  1. Ach ich liiiiieeebbeee deine Frisur von unserem Kennenlernabend! Sowieso...ihr seid zu heiß :D
    Endlich kann ich kommentieren jipppiiieeee

    und das Bild mit mir ist wirklich gar nicht so tragisch geworden :D

    AntwortenLöschen
  2. thank my post n share, kawan !!!!

    AntwortenLöschen